Hotline +49 1234 5678

Multi-Funktionsspeicher können mit allen Wärmeerzeugern und Energieträgern eingesetzt werden, d. h. mit Solaranlagen, Wärmepumpen, Gas-, Öl-, Pellet-Heizkesseln und Blockheizkraftwerken. Sechs Größen von 300 bis 2.000 Litern bieten auch bei sehr hohem Bedarf alle Möglichkeiten für maßgeschneiderte solare Warmwasser-bereitung und Heizungsunter-stützung.

Je nach Bedarf und Heizungsanlage empfehlen wir Multi-Funktionsspeicher mit je einer Solarlade- und Trinkwasserstation, die als steckfertige Komplettmodule einfach am Speicher montiert werden.


Die Warmwasserbereitung erfolgt jeweils über einen entsprechend dimensionierten Brauch-wasserwärmebereiter für den jeweiliegen Verbrauch.

Bei Wärmepumpen empfehlen wir einen Multifunktionsspeicher mit einem speziell auf das System ausgelegten Glattrohrwärme-tauscher mit einer Korrosionsschutzanode und mit Einbindemöglichkeit für eine Solaranlage.

German English