Hotline +49 1234 5678

Service und Beratung

Festpreis-Garantie

Kaum jemand redet darüber, dass Angebote auf Basis der VOB bis zur Fertigstellung des Bauvorhabens um bis zu 30% überschritten werden dürfen. Die Einräumung einer Festpreisgarantie gewährleistet, dass das geplante Einfamilienhaus, Doppelhaus, Ferienhaus, also Ihr Bauvorhaben, zu eben diesem von vornherein fixierten Preis an Sie übergeben wird. Vor allem unter dem Aspekt der Kosten- und Kalkulationssicherheit ist die Gewährleistung eines Festpreises von großer Bedeutung. Unsere Festpreise gelten von der Auftragserteilung bis zur Fertigstellung.
 

Bauzeit-Garantie

Bauverzögerungen kostet Geld. Wir schützen Sie jedoch vor diesem Risiko, indem wir die Baufristen als verbindliche Vertragsfristen sowie Vertragsstrafe Klauseln für Fristüberschreitungen vereinbaren. Sie haben pro Tag Bauzeitüberschreitung Anspruch auf die Erstattung aller sich - aus der Bauzeitüberschreitung- ergebener Kosten zuzüglich einer Aufwandsentschädigung von 25,- € pro Tag. Besonders stolz sind wir darauf, dass unsere Baubetriebe alle Bauvorhaben vor dem vereinbarten Fertigstellungstermin übergeben könnten.
 

Zahlungsplan

Sie tragen keinerlei Risiko für den Fortschritt Ihres Bauvorhabens. Der Zahlungsplan ist auf Ihr Bauvorhaben bezogen und nur abhängig vom Baufortschritt. Nach Abnahme der entsprechenden Bauetappen werden Teilrechnungen gestellt. Das bedeutet, die Zahlungen erfolgen erst nach erbrachter Bauleistung.
 

Bauleistungsversicherung

Ihr Auftragnehmer hat Anspruch auf Vergütung, falls seine Bauleistungen durch einen von ihm nicht zu vertretenden Umstand zerstört oder beschädigt werden. Das Risiko tragen Sie als Bauherr nach der Verdingungsordnung für Bauleistung (VOB). Die Bauwesen-Versicherung für Bauherren ersetzt die entstandenen Schäden, gleichgültig, wer sie zu verantworten hat. Versichert sind Beschädigungen oder Zerstörungen durch unvorhergesehen eintretende Ereignisse an den versicherten Bauleistungen, die zu Lasten des Versicherungsnehmers oder eines der beauftragten Unternehmer gehen.
Insbesondere:  höhere Gewalt und Elementarereignisse, unbekannte Eigenschaften des Baugrundes, Konstruktions- und Materialfehler, Fehler bei der Bauausführung, mangelnde Aufsicht, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit und Böswilligkeit. Im Schadensfall ersetzt die Bauwesenversicherung für Bauherren alle Kosten, die notwendig sind, um die Schadenstätte aufzuräumen und einen Zustand wiederherzustellen, der dem Zustand unmittelbar vor Eintritt des Schadens technisch gleichwertig ist.
 

Bauherren-Haftpflicht-Versicherung

Wegen der unzureichenden Absicherung der Baustelle verletzen sich spielende Kinder; Sie werden haftpflichtig gemacht. Das Warnschild "Vorsicht Baustelle - Betreten verboten" befreit Sie nicht von Ihrer Verantwortung. Ob Neubau, Umbau, Modernisierung oder Renovierung, als Bauherr haften Sie neben der Bauausführenden Firma und dem Architekten stets für die Sicherheit der Baustelle. Die Bauherren-Haftpflichtversicherung ist der spezielle Versicherungsschutz während des Baus für alle direkt damit verbundenen Gefahren. Denn sie ersetzt berechtigte Schadenersatzansprüche und wehrt, ohne zusätzliche Kosten für Sie, unberechtigte Ansprüche ab.
 

Feuer-Rohbau-Versicherung

Die Feuer-Rohbau-Versicherung bietet Versicherungsschutz für das noch nicht fertig gestellte Gebäude und zwar von Baubeginn bis zur Bezugsfertigkeit, maximal für eine Dauer von 12 Monaten. Diese Art der Versicherung gilt nur für Brandschäden. Versicherungsschutz gegen Leitungswasser-, Sturm- und Hagelschäden wird erst dann gegeben, wenn das Gebäude bezugsfertig ist. Im Rahmen einer Bauleistungsversicherung kann auch für die vorher genannten Gefahren Versicherungsschutz gewährt werden. Mit der Bezugsfertigkeit des Gebäudes wird die Feuer-Rohbau-Versicherung in eine Gebäudeversicherung gewandelt. Leitungswasser-, Sturm- und Hagelschäden werden ab diesem Zeitpunkt eingeschlossen. Hierfür ist wichtig, dass der Termin der Bezugsfertigkeit unverzüglich dem Versicherer gemeldet wird, damit dieser den vollständigen Versicherungsschutz für das nun fertig gestellte Gebäude gewähren kann.
 

Nur 5 Schritte zu Ihrem neuen zu Hause

 

Grundstück

Der Service von Das Haus AG beginnt bereits beim Kauf eines Grundstücks. Hier sind im Vorfeld wichtige Fragen zu solchen Themen zu klären, wie Preisniveau, Bauvorschriften, Hausabstände, Infrastruktur – um nur einige wenige zu nennen. Natürlich helfen Ihnen unsere Fachberater Ihnen dabei mit Rat und Tat.
 

Finanzierung

Wichtig ist eine exakte Finanzierungsplanung. Dazu gehören unter anderem alle Kosten rund um den Erwerb des Grundstücks, die monatliche Belastung, der Komplettpreis für das Haus mit Festpreisgarantie. Wir beraten bis ins Detail in allen Fragen der Finanzierung.
 

Ihr persönlicher Planungs-Entwurf

Bei der Planung geht es darum, Ihre Wünsche und Möglichkeiten mit den Fachleuten von Das Haus AG bis ins Ausstattungsdetail abzustimmen. Hier werden die wichtigsten Weichen gestellt -  dass die Kosten stimmen. Und dass Sie das Haus bekommen, an dem Sie lange Freude haben. Schließlich baut man nicht alle Tage ein Haus.
 

Ausstattungsberatung

Anregungen zur Innengestaltung bekommen Sie in unseren Musterhäusern (Fenster, Türen, Fliesen, Bodenbeläge, Sanitär usw). Doch wer selber kreativ sein will, der findet bei Das Haus AG alle im Markt angebotenen Ausstattungsvarianten in ihrer ganzen Vielfalt – und jede Menge hilfreiche Ausstattungsberatung.
 

Bauausführung

Die besonderen Vorzüge der Vorfertigung und eine unerschöpfliche Variabilität – beides kommt Ihnen bei einem Haus von Das Haus AG in vollem Umfange zugute. Modernste Bautechnik, hochwertige Materialien und solide technische Ausstattung sind entscheidend für hohe Wertbeständigkeit und lebenslange Wohnqualität.
German English